Möhnenverein „Ewig Jung“ Löf e.V.

Möhnen

Karneval wird in Löf groß geschrieben. Nicht zuletzt auch durch die Bemühungen des Löfer Möhnenvereins, der 1950 gegründet wurde. 174 Möhnen gehören dem Verein an. Natürlich sind wir keine „Ale Weiwer“, sondern junge und junggebliebene Frauen, die ihren Spaß an der Freud haben wollen. In Freundeskreisen oder Nachbarschaftsgruppen finden wir uns zusammen und nehmen gemeinsam an den Höhepunkten des närrischen Jahres teil. Angefangen beim Schwerdonnerstag, der Mitarbeit in der Dorgemeinschaft bei Wein- und Heimatfest sowie der Kirmes bis hin zum Möhnenwandertag sind wir  Möhnen ein fester Bestandteil des Dorflebens.

Als aus Tradition selbstbewusste Frauentruppe, die am Schwerdonnerstag das Regiment übernimmt, begrüßen wir gerne neue Gleichgesinnte, die gerne feiern – auch mal ohne Männer.